Logo    
  Öffnungszeiten:
Kunst Büro
Dienstag bis Freitag 9.30 bis 12.30 Uhr
Mittwoch 9.30 bis 12.30 und 13.00 - 16.00 Uhr / Tel 0621/52 80 55

Kunst Halle
Di - Fr 12 bis 18 Uhr
Sa und So 11 bis 18 Uhr
Tel 0621 504 2012

   
 
   
       
 
Wir über uns
       
 

Ausstellungssommerpause
16. Juli bis 8. September 2017

Die Geschäftsstelle des Kunstvereins ist vom 24.7. - 13.8.2017 geschlossen

 
kunst halle a
 
kunst büro
 

 

4. Kunstweltmeisterschaft im Kunstverein Ludwigshafen
Samstag, den 12. August um 20 Uhr


Kunstweltmeisterschaft 2011

Das Buero für angewandten Realismus veranstaltet in enger Kooperation mit dem Kunstverein Ludwigshafen und den Weltkunstverbänden WAO, WAF und WKZ die vierte Kunstweltmeisterschaft in der Ausstellungshalle des Kunstvereins.

Bei einer Kunstweltmeisterschaft treten jeweils zwei Künstler in einem zentralen Ring gegeneinander an. Ziel ist es, in mehreren Runden möglichst viel gute Kunst zu produzieren. Die Wahl der künstlerischen Mittel ist dabei völlig frei gestellt; Gewalt gegenüber dem Gegner (oder gar dem Ringrichter) ist jedoch streng verboten. Vor den Augen einer hochkarätig besetzten Jury präsentieren die Allerbesten ihr Können in einem quadratischen Ring und treten in Runden à drei Minuten gegeneinander an. Very strange. Am Ende des Kampfes wird der Sieger durch die Jury gekürt.

Schon zum vierten Mal in Folge wurde Ludwigshafen als Ausrichtungsort einer Kunst-WM auserwählt. Die drei Weltkunstverbände WAO, WAF und WKZ wissen den herben Charme der Industriestadt am Rhein als Hintergrund für ein solches Ereignis zu schätzen.

Eintritt: 5 Euro


kunst studio
 
Programm
 
Jahresgaben
 

Kunst Halle allgemein:
Im ersten Obergeschoß des Bürgermeister-Ludwig-Reichert-Hauses befindet sich die 500 qm große Ausstellungshalle des Kunstvereins. Das 50er Jahre Gebäude in der Innenstadt hat nach dem Umbau einen ganz besonderen Charme. Durch das Öffnen der Zwischendecke ist das gewaltige und ursprünglich verdeckte Tonnengewölbe nun sichtbar. Die übersichtlich und klar strukturierte Halle mit Oberlichtfenster stellt einen äußerst attraktiven Ausstellungsraum dar.

© Marlis Jonas

 

 

 
Kataloge

Vorschau

 

Biennale für aktuelle Fotografie
Farewell Photography

Ab dem 9. September - 5. November 2017 zeigen wir die Ausstellung "Global Players" im Rahmen der Biennale für aktuelle Fotografie

Die Ausstellung im Kunstverein Ludwigshafen thematisiert den Zusammenhang von Fotografie, Globalität und Ökonomie. Sie lenkt den Blick auf Arbeit und Migration und befragt die mit diesen Begriffen verbundenen Vorstellungen. Dafür werden Fotografien aus privaten und öffentlichen Archiven mit künstlerischen Positionen zusammengebracht. Gezeigt werden u.a. private Bilder aus Fotoalben ehemaliger „Gastarbeiterinnen“ und „Gastarbeiter“, die insbesondere in die Region um die Städte Mannheim, Heidelberg und Ludwigshafen gekommen waren und ihr neues Lebensumfeld mit der Kamera dokumentiert haben. (kuratiert von Kerstin Meincke)

Serafettin Keskin, Karneval in Ulm, 1963, © Familie

 




 

 
 

 



       
       
     

 







       
     




       
     

 


Mit freundlicher Unterstützung

 



 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

     
 

 

 

 

 

 

 

 

   
 
 
 
Impressum   @ Kunstverein-Ludwigshafen 2004