Logo    
  Öffnungszeiten:
Geschäftsstelle:
Dienstag bis Freitag 9.30 bis 12.30 Uhr
Mittwoch 9.30 bis 12.30 und 13.00 - 16.00 Uhr
Ausstellung:
Di - Fr 12 bis 18 Uhr
Sa und So 11 bis 18 Uhr
   
 
   
       
 
Wir über uns
         
     

Simone Demandt turn round
Vernissage Freitag, 12. März um 19 Uhr

 
kunst halle a
 
kunst büro

13. März bis 25. April 2010

 
kunst studio

Künstlergespräch mit Kaffee und Kuchen am Sonntag den
18. April um 16 Uhr. Moderation Barbara Auer

 
Programm
 
Jahresgaben

 

Simone Demandt

Spankorb rot,
aus der Reihe gew.B.S., Spankörbe, 2002
105x320 cm
Tintenstrahldruck auf Papier

©VG Bild-Kunst, Bonn 2010

 

 
Kataloge
  Kunst Halle allgemein:
Im ersten Obergeschoß des Bürgermeister-Ludwig-Reichert-Hauses befindet sich die 500 qm große Ausstellungshalle des Kunstvereins. Das 50er Jahre Gebäude in der Innenstadt hat nach dem Umbau einen ganz besonderen Charme. Durch das Öffnen der Zwischendecke ist das gewaltige und ursprünglich verdeckte Tonnengewölbe nun sichtbar. Die übersichtlich und klar strukturierte Halle mit Oberlichtfenster stellt einen äußerst attraktiven Ausstellungsraum dar.
 
 

Simone Demandt

aus der Serie Kein Kinderspiel Portrait, 2010
150x110 cm
Farbabzug auf Aludibond

©VG Bild-Kunst, Bonn 2010

   
         
         
     

Simone Demandt

aus der Serien turn round
Portrait R, 2010
150x110 cm
Farbabzug auf Aludibond

©VG Bild-Kunst, Bonn 2010


 
         
     

Simone Demandt

aus der Serien turn round
Portrait M, 2010
150x110 cm
Farbabzug auf Aludibond

©VG Bild-Kunst, Bonn 2010

 
         
         
     

Die Fotografin Simone Demandt (Jg. 1959) ist seit vielen Jahren kontinuierlich mit herausragenden Arbeiten regional und überregional in zahlreichen Gruppen- und Einzelausstellungen vertreten. Parallel zu ihrer künstlerischen Arbeit war sie u.a. als Lehrbeauftragte für Fotografie an der Hochschule für Gestaltung in Pforzheim tätig und hat seit dem Wintersemester 2009 eine Professur für künstlerische Fotografie an der Hochschule für Bildende Künste Saar, Saarbrücken.

Das fotografische Werk Simone Demandts teilt sich in drei große Werkgruppen: das Porträt, der Innen- und Außenraum. Zahlreiche, ausschließlich in Serien angelegte fotografische Arbeiten zum Innenraum zeigen z. B. Turnhallen, Garagen oder beschäftigen sich mit universitären Orten der Forschung und Wissenschaft. Bei ihrer jüngst entstandenen Serie „Dunkle Labore“ handelt es sich um Nachtaufnahmen wissenschaftlicher und industrieller Forschungslabore, die parallel zur Ausstellung im Kunstverein Ludwigshafen , im Arp Museum Bahnhof Rolandseck zum ersten Mal präsentiert werden.

Die Einzelausstellung im Kunstverein Ludwigshafen zeigt im großen Umfang mehrere Werkgruppen Simone Demandts zum Thema Porträt. Ihre ebenfalls in Serien konzipierten Porträtreihen befassen sich mit dem Menschen als Vertreter einer gesellschaftlichen Gruppe, wie Kinder, Jugendliche, alte Menschen, junge Straftäter oder die Mieter eines Wohnhauses in Ludwigshafen. Über das Einzelbildnis hinaus geht es der Künstlerin immer um eine umfassende Analyse gesellschaftlicher und existenzieller Zusammenhänge. Mit experimentellen fotografischen Techniken und besonderen Inszenierungen, die Elemente der klassischen Porträtmalerei des 17. Jahrhunderts zitieren, stellt sie den ursprünglich der Porträtfotografie zugewiesenen Repräsentationsanspruch in Frage. Jedes Abbild bedeutet immer nur eine kurze Momentaufnahme. Trotz der Annäherung an das Modell kann das Bild keine tiefere Erkenntnis über die dargestellte Person vermitteln.

In Kooperation mit dem Arp Museum Bahnhof Rolandseck wird vom 28.03 bis 18.07.2010 die Ausstellung Dunkle Labore von Simone Demandt gezeigt. www.arpmuseum.org

Zur Ausstellung erscheint im Hatje Cantz Verlag ein umfangreicher Werkkatalog mit zahlreichen Textbeiträgen und Abbildungen.

Öffnungszeiten an den Osterfeiertagen am 2.04./ 04. 04 und 05.04. ist die Ausstellung von 11 bis 18 Uhr geöffnet.


Öffentliche Führungen, So, 14 Uhr
So. 14.03. / Torsten Kappenberg
So. 21.03. / Claudia Schmidt

So. 28.03. /
Claudia Schmidt
So. 04.03. / Ines Käflein
So. 11.04. / Torsten Kappenberg
So. 18.04. / 16 Uhr Künstlergespräch mit Simone Demandt
So. 25.04. / Claudia Schmidt

Mit freundlicher Unterstützung:

Ministerium für Bildung, Wissenschaft, Jugend und Kultur, Mainz

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
         
 

 
 

 

 

 

 

 

 

 
     
 
 
Impressum   @ Kunstverein-Ludwigshafen 2004