Wir zeigen's euch!

Wir zeigen's euch!

10 Jahre unARTig
6. Mai bis 1. Juli

Der Kunstverein Ludwigshafen hat 2008 die Kinder- und Jugendkunstschule unARTig gegründet und feiert in diesem Jahr sein 10-jähriges Jubiläum mit einer umfangreichen Ausstellung in der großen Ausstellungshalle. Dort werden die Arbeiten unserer "jungen Künstler und Weltentdecker“ aus diversen vergangenen und aktuellen Kursen und Workshops  präsentiert. Kinder und Jugendliche zeigen, was sie in der Jugendkunstschule unARTig erleben und kreativ umgesetzt haben: angefangen bei den kleinsten Kindern (ab vier Jahren) in der Früherziehung bis zu unseren Teenagern, die im „Offenen Atelier“ unter künstlerischer Anleitung frei mit den unterschiedlichsten Materialien experimentieren.

Die Ausstellung gibt einen umfassenden Einblick, womit sich Kinder und Jugendliche beschäftigt haben: So haben beispielsweise Vorschulkinder eine Reise in die Welt der Farben unternommen. Inspiriert durch Geschichten und Bücher wurde die Fantasie der Kleinsten beim Malen, Zeichnen und Drucken umgesetzt und man sieht an vielen Beispielen wie sie spielerisch ganz unterschiedliche Materialien und Techniken ausprobiert haben. In einem Ferienkurs haben „Fotoexperten“ Fotogramme à la Man Ray in der Dunkelkammer entwickelt und  konnten somit die analoge Fotowelt wieder entdecken. Mangafans haben in einem Workshop ihre eigenen Figuren realisiert und mit Airbrush atmosphärische Hintergründe gesprüht. Auch führten Besuche der Ausstellungen des Kunstvereins Ludwigshafen zu vielen Anregungen für das eigene künstlerische Gestalten. Begleitend zur Ausstellung SUK wurden zum Beispiel in einem interkulturellen Austausch kalligrafische Cutouts geschaffen und aufgehängt.  Inspiriert von der Ausstellung des deutsch-türkischen Künstlers Sakir Gökcebag wurden diverse Projekte „Trash – alles nur Müll?“ realisiert und die Teilnehmer setzten sich mit  upcycling - aus alt mach neu – auseinander.

Die Ausstellung verdeutlicht mit Gemälden, Zeichnungen, Plastiken, Collagen, Fotografien, Graffiti und diversen Projekten das große Spektrum an technischen Möglichkeiten, das den Kindern zur Verfügung steht. Zudem dürfen die jungen Besucher während der gesamten Ausstellungsdauer mit zahlreichen Workshopangeboten selbst aktiv werden.

Zur Eröffnung wird Olivia Schwengler (16 Jahre) eine Einführungsrede halten; Emily To und Rebecca Ngo von der Städtischen Musikschule Ludwigshafen spielen zwei Stücke auf dem Piano zur musikalischen Umrahmung der Veranstaltung.

Mit freundlicher Unterstützung von:

Sparkasse Vorderpfalz; Stadt Ludwigshafen, Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz; BASF SE; GAG Ludwigshafen, BürgerStiftung Ludwigshafen, GML Ludwigshafen, Pfeiffer & May Stiftung, Karin und Carl-Heinrich Esser Stiftung, Deutscher Kinderschutz Ludwigshafen, Lions Club Ludwigshafen Soroptimist International; Zonta Club Ludwigshafen-Pfalz