Das Team

Das Team

Von links nach rechts (es fehlen Andrea Lutz-Kluge mit Studierenden der Hochschule Ludwigshafen): Roland Vanecek, Barbara Auer, Coco SaFir, Bernhard Vanecek, Anica Skibba.

BARBARA AUER ist 1957 in Konstanz geboren. Hat Kunstgeschichte und Germanistik in Zürich und Heidelberg studiert und ist seit 1996 Direktorin des Kunstvereins Ludwigshafen. Sie ist die Initiatorin der Beschwerde-Chöre in Ludwigshafen und kuratiert die begleitende Ausstelung im Kunstverein Ludwigshafen mit dem deutsch-finnischen Künstlerpaar Tellervo Kalleinen und Oliver Kochta-Kalleinen.

ANICA SKIBBA ist 1994 in Hannover geboren. Hat Kunstgeschichte und Bildungswissenschaft in Heidelberg studiert und arbeitet für den Kunstverein Ludwigshafen seit 2 Jahren. Sie ist Kunstvermittlerin und für die Öffentlichkeitsarbeit zuständig. Für Fragen und Belange rund um die Beschwerde-Chöre ist sie als Projektassistenz die erste Ansprechpartnerin.

COCO SAFIR oder Anna Vanecek ist 1984 in Demmin in der Nähe der Ostsee geboren. Als Aktionskünstlerin und Sängerin versucht sie durch mittels der Musik gesellschaftliche Themen auf interaktive Weise in ihren künstlerischen Projekten sichtbar zu machen. Die Beschwerde-Chöre begleitet sie gemeinsam mit Roland und Bernhard Vanececk und steht den Teilnehmer*innen mit ihrer Expertise helfend zur Seite.

ROLAND VANECEK ist 1975 in Frankfurt am Main geboren. Neben seiner hauptberuflichen Tätigkeit als Tubaspieler im Wiesbadener Sinfonieorchester widmet er sich der Weltmusik und der Vermittlung von Improvisation. Aus Leidenschaft zur Musik begleitet er die Beschwerde-Chöre musikalisch und steht helfend den Teilnehmer*innen zur Seite.

BERNHARD VANECEK ist 1975 in Frankfurt am Main geboren. Als Trainer oder Motivator liegt es ihm am Herzen Menschen jeder Generation für das Musikmachen zu begeistern. Wer Musik macht hat mehr vom Leben! Getreu diesem Motto initiiert er zusammen mit der Jeunesses Musicales, dem größten Jugendmusikförderverband der Welt, das Ethno Germany Camp, das Menschen aus der ganzen Welt zusammenbringt. Aus Lebensfreude am Musikmachen wird er die Beschwerde-Chöre begleiten.

DR. ANDREA LUTZ-KLUGE ist 1962 in Frankfurt am Main geboren. Hat Medienwissenschaften studiert und arbeitet als Professorin an der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen. Ihr Lehrgebiet ist "Ästhetische Praxis in der Sozialen Arbeit“. Gemeinsam mit ihren Studierenden möchte sie das Konzept „Beschwerde-Chor“ aktiv erproben und in Ludwigshafen weiter verbreiten.

Die StudentInnen, Anna Gast, Larissa Just, Lena Matthie, Rebecca Meyer, Melina Senger, Jeanette Sindel, Natascha Stich, Vanessa Sumpmann und Linus Vogel der Hochschule Ludwigshafen (Seminarleitung: Lutz-Kluge) assistieren als VermittlerInnen in den Chorprojekten.