Allgemein

1928 wurde der Kunstverein Ludwigshafen gegründet und zählt zu den ältesten Kunstvereinen in Rheinland-Pfalz. 
Die Aktivitäten des Kunstvereins bestehen in der Präsentation und Vermittlung junger zeitgenössischer Kunst. Neben aktuellen Positionen in Malerei und Skulptur bildet die künstlerische Fotografie einen besonderen Schwerpunkt des Ausstellungs-programms. Raumbezogene Installationen in der 500 qm großen Ausstellungshalle im Bürgermeister-Ludwig-Reichert-Haus sind ein weiterer wesentlicher Bestandteil des Programms, das mit regionalen, überregionalen und internationalen Künstlerinnen und Künstlern ein breites Spektrum künstlerischer Positionen umfasst. Alle Ausstellungen werden durch aufwändig gestaltete Kataloge dokumentiert.

Der Kunstverein ist Mitglied der Arbeitskreis deutscher Kunstvereine (AdKV). Kunstvereine verstehen sich als Plattform und Experimentierfeld für zeitgenössische Kunst. So zählt die Förderung und Unterstützung des künstlerischen Nachwuchses in Rheinland-Pfalz durch regelmäßige Ausstellungen junger, unbekannter Künstlerinnen und Künstler zum Selbstverständnis einer engagierten Kunstvereinsarbeit in Ludwigshafen. In Zusammenarbeit mit dem Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung, Forschung und Kultur Mainz wird alle drei Jahre mit der Ausstellungsreihe "Junge Rheinland-Pfälzer Künstlerinnen und Künstler" der "Emy-Roeder-Preis" und der "Förderpreis" im Rahmen einer Ausstellung im Kunstverein verliehen.

 

Vorstand

Vorstandsvorsitzender: Hartmut Hüfken
1. Stellvertreter: Dr. Rüdiger Linnebank 
2. Stellvertreter: Dr. Heike Feldmann 
Schatzmeister: Max-Michael Etteldorf

Direktorin: Barbara Auer M.A. 
Assistenz: Stefanie Schubert M.A.

Team

Büro
Direktorin: Barbara Auer M.A. 
Assistenz: Stefanie Schubert M.A.

Besucherservice
Werner Binnig
Gisela Blättner
Patrick Kokoszynski
Annette Krämer
Reda Regragui
Ramona Renner
Lisa Weyrauch

Vermittlung
Marie Back
Torsten Kappenberg
Ramona Renner

Aufbau und Technik
Marie Back
Michael Obermeier
Yvonne Vogel 

 


Die Innengestaltung und Ausstattung des großräumigen Büros und Studios wurden von Sander Hofrichter Architekten aus Ludwigshafen realisiert. Nach funktionalen Gesichtspunkten wurde der großflächige Büroraum mit einer schlichten und formschönen Möblierung ausgestattet. Eine zusätzliche Präsentationswand für Jahresgaben oder für Bilder aus aktuellen Ausstellungen runden das geschlossene Erscheinungsbild des repräsentativen Raums ab.

 

 

Anfahrt

Kunstverein Ludwigshafen am Rhein e.V. Bismarckstraße 44-48 Bürgermeister Ludwig-Reichert-Haus (Hintergebäude) 67059 Ludwigshafen

Anfahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln
S-Bahn-Haltestelle: "Ludwigshafen (Mitte)" plus sieben minütiger Fußweg.
RNV-Haltestelle:  "Berliner Platz" oder "Kaiser-Wilhelm-Straße"

Parkmöglichkeiten
Kostenfreie Parkmöglichkeiten gibt es im näheren Umfeld des Kunstvereins nicht.
Wir empfehlen das Parken auf dem nahegelegenen Parkplatz "Theater im Pfalzbau".

 

Kontakt aufnehmen

Kunstverein Ludwigshafen am Rhein e.V.
Bismarckstraße 44-48 
Bürgermeister Ludwig-Reichert-Haus (Hintergebäude)
67059 Ludwigshafen
Tel: 0621/528055
Fax: 0621/5820550
E-Mail

Mitgliedschaft

Wir bedanken uns herzlich bei unserem Mitgliederkreis für sein Interesse der Förderung und Vermittlung von Gegenwartskunst.  
Der Kunstverein Ludwigshafen e.V. gehört zum Dachverbund des ADKV. Damit sind wir einer von rund 300 weiteren Kunstvereinen deutschlandweit. Mit Ihrer Mitgliedschaft unterstützen Sie aktiv die Arbeit unseres Kunstvereins. Außerdem sichern Sie sich mit Ihrer Mitgliedschaft, Jahresgaben und Kursgebühren der Kinder- und Jugendkunstschule unARTig zu einem Vorzugspreis.

Jahresbeitrag:
Für Privatpersonen 50 € 
Für freischaffende Künstler, Studenten, Schüler 25 €
Familienmitgliedschaft 75 €
Firmen können ab 250 € Mitglied werden.

Öffnungszeiten

Ausstellungshalle
Dienstag bis Freitag 12 bis 18 Uhr
Samstag und Sonntag 11 bis 18 Uhr

Freier Eintritt für die Mitglieder des Kunstvereins Ludwigshafen und für alle der AdKV angeschlossenen Kunstvereine.

Geschäftsstelle
Dienstag bis Freitag 9.30 bis 12.30 Uhr
Mittwoch 9.30 bis 12.30 und 13.00 - 16.00 Uhr

 

Praktikum

Wir freuen uns über Ihr Interesse am Kunstverein Ludwigshafen. Studierende, Auszubildende und engagierte Kunstinterssierte sind bei uns willkommen und haben die Möglichkeit ein mehrwöchiges Prakitkum, im Umfang zwischen vier Wochen und drei Monaten, zu absolvieren.

Aufgabenbereiche
Bei einem kleinen Büroteam fallen die unterschiedlichsten Aufgaben in die gleichen Hände; Praktikantinnen und Praktikanten erhalten bei uns daher nicht nur Einblicke in die einzelnen Arbeitsfelder, sondern haben die Möglichkeit die Aufgabenvarietät rund um eine Ausstellungsorganisation zu erfassen. Beginnend mit der Mitgliederbetreuung, über Pressearbeit und Veranstaltungsorganisation, bis zu kuratorischen Aufgaben möchten wir unseren Praktikantinnen und Praktikanten auch verantwortungsvolle Aufgaben zuteilen können.

Durch unsere Kinder- und Jugendkunstschule unARTig ist es ebenfalls möglich im Bereich der Kunstvermittlung zu arbeiten. Kindern und Jugendlichen im Alter zwischen 4 und 16 Jahren bieten wir Kreativ-Kurse in unserem Atelier an. Praktikantinnen und Praktikanten haben die Möglichkeit mit den Kursleiterinnen gemeinsam den Kindern bei kniffligen Aufgaben Hilfe zu leisten.

Bewerbungsschreiben
Wir bitten Sie um eine schriftliche Bewerung samt Motivationschreiben und Lebenslauf. Gerne können Sie in Ihrem Schreiben aufnehmen, für welchen Aufgabenbereich Sie sich besonders interessieren. Die Bewerbung schicken Sie bitte an:
kunstverein-ludwigshafen@t-online.de.

Weitere Fragen beantworten wir Ihnen gerne telefonisch oder via E-Mail.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

 


Der Kunstverein bieten lediglich unvergütete Praktika an.